Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen

Willkommen im Pressebereich. Hier finden Sie unter anderem Pressemitteilungen, Hintergrundinformationen und Bildmaterial. Kommen Sie bei Fragen oder bei Bedarf an zusätzlichen Informationen oder einem Interviewpartner sehr gern auf uns zu. Unser Pressesprecher, Jann Ohlendorf, steht Ihnen für Medienanfragen telefonisch unter 030-868721-140 oder via E-Mail an presse@patientenberatung.de gern zur Verfügung. Wenn Sie regelmäßig mit Presseinformationen versorgt werden möchten, registrieren Sie sich in unserem Pressebereich durch Klick auf den obenstehenden "Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen"-Button.

Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen

Pressemitteilungen Alle 41 Treffer anzeigen

​Auslandsaufenthalt trotz Krankschreibung – Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) erklärt, was Versicherte jetzt wissen müssen

​Auslandsaufenthalt trotz Krankschreibung – Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) erklärt, was Versicherte jetzt wissen müssen

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2019 15:44 CEST

Krankengeld beziehen und trotzdem in den Urlaub fahren? Was Sie dabei unbedingt beachten sollten, erklärt Heike Morris, juristische Leiterin der UPD.

Juristische Leiterin der Unabhängigen Patientenberatung zur Stellvertretenden Vorsitzenden des Aktionsbündnisses Patientensicherheit gewählt

Juristische Leiterin der Unabhängigen Patientenberatung zur Stellvertretenden Vorsitzenden des Aktionsbündnisses Patientensicherheit gewählt

Pressemitteilungen   •   Okt 01, 2019 09:45 CEST

Heike Morris, juristische Leiterin der UPD, Stellvertretenden Vorsitzenden des Aktionsbündnisses Patientensicherheit.

Gesetzliche Neuerungen ermöglichen Facharztbesuch ohne Terminvereinbarung – Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) informiert über die Regelungen

Gesetzliche Neuerungen ermöglichen Facharztbesuch ohne Terminvereinbarung – Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) informiert über die Regelungen

Pressemitteilungen   •   Sep 17, 2019 09:02 CEST

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) informiert über Gesetzliche Neuerungen im Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG).

Sepsis wird häufig erst zu spät erkannt – Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) weist auf die gravierenden Folgen hin

Sepsis wird häufig erst zu spät erkannt – Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) weist auf die gravierenden Folgen hin

Pressemitteilungen   •   Sep 13, 2019 12:00 CEST

Eine Sepsis ist ein Notfall. Sie muss umgehend professionell behandelt werden, sonst können körperliche und psychische Auswirkungen auftreten. Mehr zum Thema in der aktuellen Servicemeldung.

News 3 Treffer

Fall des Monats - Terminservicestellen

Fall des Monats - Terminservicestellen

News   •   Sep 19, 2019 10:00 CEST

Wenn Patienten monatelang auf einen Facharzttermin warten müssen. Welche Gesetzliche Neuerungen es im Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) gibt, erfahren Sie im Fall des Monats.

Fall des Monats - IGeL (Eierstockkrebsscreening)

Fall des Monats - IGeL (Eierstockkrebsscreening)

News   •   Aug 15, 2019 10:00 CEST

Wenn eine Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) zu unnötigen Behandlungen führt. Wie Sie ihre Verunsicherung verringern können und alternative Handlungen abwägen, erfahren Sie im Fall des Monats.

Fall des Monats - Krankengeld

Fall des Monats - Krankengeld

News   •   Jul 17, 2019 10:00 CEST

​Wenn die Kasse trotz Krankschreibung kein Krankengeld zahlt. Was Sie tun können und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie im Fall des Monats.

Blog-Einträge Alle 12 Treffer anzeigen

Ralf Jahn - Kaufmann für Gesundheitswesen und Berater der Vor-Ort-Beratungsstelle in Leipzig

Ralf Jahn - Kaufmann für Gesundheitswesen und Berater der Vor-Ort-Beratungsstelle in Leipzig

Blog-Einträge   •   Sep 03, 2019 10:44 CEST

Ralf Jahn (32 Jahre) ist Kaufmann im Gesundheitswesen und angehender Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen. Seit Dezember 2018 ist er als Vor-Ort-Berater am Beratungsstandort Leipzig für die Unabhängige Patientenberatung tätig.

Eric Sulze - Sozialversicherungsfachangestellter und Berater der Vor-Ort-Beratungsstelle in Erfurt

Eric Sulze - Sozialversicherungsfachangestellter und Berater der Vor-Ort-Beratungsstelle in Erfurt

Blog-Einträge   •   Jul 09, 2019 16:38 CEST

Seit Februar 2018 ist Eric Sulze (24) als Sozialversicherungsfachangestellter ein Teil des UPD-Teams. Er steht Ratsuchenden als Berater und Mentor in der Vor-Ort-Beratung Erfurt bei Fragen zu sozialrechtlichen Themen – speziell zur Krankenversicherung – zur Verfügung.

Peggy Jornitz - Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Peggy Jornitz - Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK)

Blog-Einträge   •   Mai 07, 2019 09:51 CEST

Peggy Jornitz (36) ist Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen (IHK) und betreut seit 2016 die Beratungsstelle der Patientenberatung in Dresden.

Monika Nuhst - Beraterin für Sozialversicherungsrecht bei der UPD

Monika Nuhst - Beraterin für Sozialversicherungsrecht bei der UPD

Blog-Einträge   •   Feb 13, 2019 09:24 CET

Monika Nuhst (48) sammelte bereits viele Jahre vor dem Einstieg bei der UPD Erfahrungen als Sozialversicherungsfachangestellte bei einer großen Krankenkasse – insbesondere im Leistungsrecht. Als Beraterin für Sozialversicherungsrecht ist sie seit dem Sommer 2016 Teil des UPD-Teams.

Veranstaltungen Alle 761 Treffer anzeigen

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 25. Oktober nach Uelzen.

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 25. Oktober nach Uelzen.

Veranstaltungen   •   Okt 14, 2019 10:00 CEST

Am 25.10. hält ein UPD-Beratungsmobil in Uelzen auf dem Herzogenplatz.Ratsuchende können sich dort nach vorheriger Terminvereinbarung zu gesundheitlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen beraten lassen. Eine persönliche Beratung ist auf Deutsch, Türkisch und Russisch möglich. Termine können unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 011 77 25 vereinbart werden.

25.10.2019, 10:00 - 16:00 CEST

Herzogenplatz, Uelzen

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 22. Oktober nach Goslar.

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 22. Oktober nach Goslar.

Veranstaltungen   •   Okt 14, 2019 09:59 CEST

Am 22.10. hält ein UPD-Beratungsmobil in Goslar in der Rosentorstraße 27 (Fußgängerzone).Ratsuchende können sich dort nach vorheriger Terminvereinbarung zu gesundheitlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen beraten lassen. Eine persönliche Beratung ist auf Deutsch, Türkisch und Russisch möglich. Termine können unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 011 77 25 vereinbart werden.

22.10.2019, 10:00 - 16:00 CEST

Rosentorstraße 27 (Fußgängerzone), Goslar

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 23. Oktober nach Peine.

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 23. Oktober nach Peine.

Veranstaltungen   •   Okt 14, 2019 09:57 CEST

Am 23.10. hält ein UPD-Beratungsmobil in Peine in der Breitestr. (links der St. Jakobi-Kirche).Ratsuchende können sich dort nach vorheriger Terminvereinbarung zu gesundheitlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen beraten lassen. Eine persönliche Beratung ist auf Deutsch, Türkisch und Russisch möglich. Termine können unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 011 77 25 vereinbart werden.

23.10.2019, 10:00 - 16:00 CEST

Breitestr. (links der St. Jakobi-Kirche), Peine

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 24. Oktober nach Wolfsburg.

​Beratungsmobil der Unabhängigen Patientenberatung kommt am 24. Oktober nach Wolfsburg.

Veranstaltungen   •   Okt 14, 2019 09:56 CEST

Am 24.10. hält ein UPD-Beratungsmobil in Wolfsburg in der Porschestr. 70 (Höhe Sparkasse).Ratsuchende können sich dort nach vorheriger Terminvereinbarung zu gesundheitlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen beraten lassen. Eine persönliche Beratung ist auf Deutsch, Türkisch und Russisch möglich. Termine können unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 011 77 25 vereinbart werden.

24.10.2019, 10:00 - 16:00 CEST

Porschestr. 70 (Höhe Sparkasse), Wolfsburg

Videos 3 Treffer

Streit ums Entlassmanagement

Streit ums Entlassmanagement

Streit ums Entlassmanagement: Fragen an Heike Morris, juristische Leiterin der UPD

Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten
Größe

640 x 480 px

Statement: Staatssekretär Karl-Josef Laumann zur UPD

Statement: Staatssekretär...

Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Karl-Josef Laumann, äußert sich zum Beratungsangebot der Unabhängigen Patien...

Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten
Größe

854 x 480 px

Der Facharztterminservice

Der Facharztterminservice

Der Facharztterminservice: Fragen an Thorben Krumwiede, Geschäftsführer der UPD

Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten
Größe

854 x 480 px

Dokumente Alle 8 Treffer anzeigen

Präsentation Pressekonferenz Monitor Patientenberatung 2018
Monitor Patientenberatung 2018

Monitor Patientenberatung 2018

Dokumente   •   24.06.2019 13:54 CEST

Pressemitteilung Monitor Patientenberatung 2018
Monitor Patientenberatung 2017

Monitor Patientenberatung 2017

Dokumente   •   12.06.2018 10:28 CEST

Der jährlich erscheinende Monitor Patientenberatung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) beschreibt auf Basis der Beratungsdokumentation und der Erfahrungen der Beraterinnen und Berater Probleme und Herausforderungen im deutschen Gesundheitssystem aus Patientensicht.