Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen
Unabhängige Patientenberatung Deutschland folgen

Themenspecial April: Magenschleimhautentzündung

News   •   Apr 01, 2016 09:00 CEST

Völlegefühl, Schmerzen im Oberbauch oder Übelkeit können Symptome einer Gastritis sein.

Völlegefühl, Schmerzen im Oberbauch oder Übelkeit – das können die Symptome einer Magenschleimhautentzündung, der sogenannten Gastritis, sein. Häufig treten sie nach Mahlzeiten auf: Magenschmerzen, Sodbrennen oder auch Übelkeit. Hinter solchen Beschwerden kann eine akute Magenschleimhautentzündung stecken. Wer unter diesen Symptomen leidet, sollte einen Arzt aufsuchen, um die Ursache der Beschwerden schnellstmöglich zu klären.

Bei einer Magenschleimhautentzündung ist eine rechtzeitige Behandlung sehr wichtig, denn unbehandelt kann sie zu weiteren ernsten Erkrankungen (verlinken) führen. Neben der akuten Form der Magenschleimhautentzündung gibt es auch drei verschiedene Typen einer chronischen Magenschleimhautentzündung. Ihre Symptome sind nicht immer eindeutig.

Das vollständige Themenspecial finden Sie in den beigefügten Dokumenten sowie auf der UPD-Website. Weitere Informationen erhalten SIe außerdem in unserem Fact Sheet.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument